Jobs

Auszubildende/r für Marktfrucht-/Veredelungsbetrieb mit Biogasanlage an der Nordsee gesucht

Wir suchen zum 15.07.2019 eine/n Auszubildende/n als Landwirt/in für einen Marktfrucht-/Veredelungsbetrieb und angeschlossener Biogasanlage im Kreis Nordfriesland (Schleswig-Holstein). Die Ausbildung kann „klassisch“ im 1. Lehrjahr begonnen werden, alternativ begrüßen wir auch Bewerber/innen, die das 2. oder 3. Ausbildungsjahr absolvieren möchten.

Entsprechend der Betriebsausrichtung liegen die Ausbildungsschwerpunkte im Ackerbau, der Kartoffelvermehrung Sauenhaltung/Schweinemast sowie in der Biogaserzeugung. Die Berufsschule findet in Niebüll/Husum statt – überbetriebliche Lehrgänge werden in Rendsburg oder auch Futterkamp angeboten.

Ihre persönlichen Anforderungen:

Von den Bewerber/innen wird mindestens ein Hauptschulabschluss erwartet. Wünschenswert - insbesondere bei „angehenden“ Lehrlingen - sind erste Erfahrungen in der Landwirtschaft, dieses ist jedoch nicht Bedingung! Der Betriebsleiter setzt Motivation, Belastbarkeit, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit voraus, ebenso die Bereitschaft zur Mehrarbeit in witterungsbedingten Arbeitsspitzen während der Erntezeit.

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet auf einem Familienbetrieb mit zwei Lehrlingen, vier Festangestellten sowie modernster Landtechnik in unmittelbarer Nähe zur Nordsee. Ein Zimmer mit separaten Hauseingang und eigenem Badezimmer ist vorhanden, die Nutzung einer Sauna ist nach Absprache möglich. Die Verköstigung findet im Rahmen der Familie statt, die „Kernarbeitszeit“ beginnt um 7.00 Uhr und endet in der Regel 17.00 Uhr. Auf Grund der Tierhaltung sind alle 14 Tage Wochenendschichten zu leisten – es werden allerdings nur Routinearbeiten ausgeführt, die nur wenige Stunden in Anspruch nehmen.

Desweiteren besteht für Bewerber/innen mit Ambitionen zu Pferden auch die Möglichkeit, nach Feierabend ihrem Hobby nachzugehen.

Zum Kennenlernen des Betriebes kann im Vorfeld der Ausbildung gerne ein Praktikum absolviert werden.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnissen per Post an: DÖHRINGCONSULT, zu Händen Jürgen Döhring, Mörken 2, Hof Hof Mörken, 24232 Dobersdorf

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per e-mail an info@doehring-consult.de schicken.

Für Rückfragen zum Stellenangebot steht Ihnen Herr Döhring Mo-Fr zwischen 9.00 – 17.00 Uhr unter den Rufnummern 04303-9287160 oder 0179-2253621 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

© DÖHRINGCONSULT

aehre