Jobs

Leitender Mitarbeiter (m/w) „Jungsauen-/Schweinemast“ für Topbetrieb an der Ostsee gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen leitenden Mitarbeiter (m/w) für die Bereiche Jungsauenaufzucht/Schweinemast für einen Topbetrieb im Kreis Ostholstein (Schleswig-Holstein) in unmittelbarer Nähe zur Ostsee. Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzten – Ihre Bewerbung wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Derzeit werden 7.500 Jungsauen und 11.000 Mastschweine gehalten. Die Stallungen wurden in 2003, 2010 und 2015 neu errichtet, auf dem Gesamtbetrieb arbeiten 13 Festangestellte und zwei Lehrlinge.

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung/Organisation und ggf. Optimierung sämtlicher Arbeitsabläufe in den Stallungen
  • Personalführung (Einteilung der Mitarbeiter, Führen von Arbeitslisten, Urlaubs- u. Vertretungslisten, fachliche Betreuung von Lehrlingen, Ansprechpartner im „Tagesgeschäft“)
  • Steuerung und Kontrolle der Herdenleistung
  • Tierbeobachtung und Tierkontrolle
  • Fütterungskontrolle, Kontrolle der technischen Einrichtungen
  • Ggf. Durchführung von Impfungen / Unterstützung des behandelnden Tierarztes
  • Futter- und Materialbestellung in Absprache mit dem Betriebsleiter
  • Disposition der Tiere/ Koordination der Verkaufstermine
  • Dokumentation für innerbetriebliche/ausserbetriebl. Zwecke (z.B. Ämter, Behörden etc.)
  • EDV gestützte Auswertung zur Mast- u. Schlachtleistung

Ihr Profil:

Sie haben eine

  • landwirtschaftliche Ausbildung (Landwirt / Tierwirt Fachrichtung Schwein) oder
  • eine Weiterbildung (Staatl. gepr. Wirtschafter/in, Tierwirtschafts-/ Landwirtschaftsmeister/in, Agrarbetriebswirt/in) oder
  • ein landwirtschaftliches Studium erfolgreich absolviert und
  • verfügen bereits über Leitungs-/Führungserfahrung – idealer Weise im Bereich “Schwein”.

Fundierte Kenntnisse im Umgang mit moderner Betriebsmanagementsoftware für die Sauenhaltung/Schweinemast und den üblichen MS-Office-Programmen (Word, Excel) werden vorausgesetzt. Abgerundet wird Ihr Profil durch ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, unternehmerisches Denken sowie einem kollegialen Führungsstil.

Was erwartet Sie:

Es erwartet Sie ein modern ausgestatteter, anspruchs- und verantwortungsvoller Arbeitsplatz. Entsprechend Ihrer Position erhalten Sie ein angemessenes Gehalt zzgl. einer

Leistungskomponente sowie eine Firmenrente. Desweiteren sind im 14tägigen Rhythmus Wochenenddienste zu leisten (angestrebt ist ein dreiwöchentlicher Rhythmus entsprechend der Mitarbeiterkapazitäten). Sollte für Sie ein Ortswechsel notwendig sein, unterstützen wir Sie selbstverständlich bei der Wohnungsuche.

Haben Sie Interesse?

Wenn Ihnen die vakante Position zusagt, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung postalisch an DÖHRINCONSULT, zu Händen Herrn Döhring, Hof-Mörken, Mörken 2 in 24232 Dobersdorf. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per e-Mail an info@doehring-consult.de schicken.

Für Rückfragen zum Stellenangebot steht Ihnen Herr Döhring Mo-Fr zwischen 9.00 – 17.00 Uhr unter den Rufnummern 04303-9278160 oder 0179-2253621 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf  Ihre Bewerbung!

© DÖHRINGCONSULT

aehre