Jobs

Lust auf „Grüne Branche“ und Nahverkehr? LKW-Fahrer (m/w) für land- u. kommunal-technischen Lohnbetrieb gesucht

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen LKW-Fahrer (m/w) für einen land- und kommunaltechnischen Lohnbetrieb im Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen (Bayern). Die Stelle ist unbefristet und in Vollzeit zu besetzen. 

Der Lohnbetrieb führt klassische Dienstleistungen in den Bereichen

  • Garten- u. Landschaftsbau,
  • Landschaftspflege, Wegebau, Winterdienst sowie
  • Land- u. Forstwirtschaft aus.

Der Fuhrpark besteht unter anderem aus Mercedes-Benz LKW’s sowie diversen Fendt Schleppern.

Ihre Aufgaben:

  • Transport von Schüttgut (Sand, Mutterboden, Kies etc.)
  • Abbruchmaterial, Steine, Aushub etc.
  • Getreide, ldw. Häckselgut
  • Biomasse (Holz, Holzhackschnitzel etc.)
  • Dokumentation (Ausfüllen der Frachtpapiere etc.)
  • Einsatz im Winterdienst mit Schneeschild und Streuwagen
  • Je nach Bedarf und Kenntnis Einsatz auch als Schlepperfahrer z.B. im Rahmen der Land- u. Forstwirtschaft, dem Wegebau etc.
  • Mithilfe/Durchführung von üblichen Pflege- und Wartungsarbeiten an den LKW’s / Containern etc.

Eingesetzt werden in der Regel 3- und 4-Achs-Kipper, 3-Achs-Abroller, Hakenlift u. Containerzüge. Der Kundenstamm befindet sich in einem Radius von 150 Kilometern rund um den Betriebssitz – Übernachtungen sind nicht notwendig.

Ihr Profil:

  • Besitz einer LKW-Fahrerlaubnis – idealer Weise mit Eintragung der Schlüsselzahl 95 -ansonsten müssen die 5 Module gemäß des Berufskraftfahrerqualifikations-gesetzes nachgeholt werden (Kosten ca. 500-600€; förderfähig über den Arbeitgeber bzw. Bildungsgutschein im Rahmen der beruflichen Weiterqualifizierung)
  • Auf Grund der vielseitigen Transportaufgaben ist LKW-Fahrpraxis von Vorteil.
  • Bezug zur „Grünen Branche“ – (Land- u. Forstwirtschaft, GaLaBau, gerne auch Erd-/Tiefbau)
  • umsichtige/selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Spaß an der Arbeit /Freude am Fahren

Entsprechend Ihrer Vorkenntnisse werden Sie in die Tätigkeiten/LKW‘s eingewiesen.

Ihnen wird Folgendes geboten:

  • eine nicht „alltägliche“, abwechslungs- und verantwortungsvolle Tätigkeit,
  • modernste Toptechnik bei einem auf die Zukunft ausgerichteten Lohnbetrieb,
  • ein nettes/cooles Mitarbeiterteam mit „Hands-on-Mentalität“,
  • eine attraktive Vergütung mit individueller Überstundenregelung (eventuelle Überstunden werden auf Wunsch ausbezahlt oder können unter Berücksichtigung des Arbeitsaufkommens als Freizeitausgleich genommen werden – es wird ein Arbeitszeitkonto geführt; täglicher Arbeitsbeginn 6.30 – 7.00 Uhr),
  • sowie betriebsindividuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Sollte für Sie ein Ortswechsel notwendig sein, werden Sie selbstverständlich bei der anstehenden Wohnungssuche unterstützt.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnissen per Post an DÖHRINGCONSULT zu Händen Jürgen Döhring, Mörken 2, Hof Mörken in 24232 Dobersdorf. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per e-Mail an info@doehring-consult.de schicken.

Für Rückfragen zum Stellenangebot steht Ihnen Herr Döhring Mo-Fr zwischen 9.00 – 17.00 Uhr unter den Rufnummern 04303-9287160 oder 0179-2253621 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf  Ihre Bewerbung!

© DÖHRINGCONSULT

aehre