Jobs

Landgasthof zzgl. Fischhandel sucht Unternehmensnachfolger (m/w)

Wir suchen im Auftrag unseres Mandanten einen Nachfolger (m/w) für ein gut geführtes ländliches Spezialitätenrestaurant im Kreis Plön (Schleswig-Holstein). Das Restaurant /der Gastronomiebetrieb inkl. Fischhandel soll aus Altersgründen und fehlendem familieninternen Nachfolger abgegeben werden. Der Besitzer möchte sich komplett zurückziehen und strebt den Gesamtverkauf an.

Unabhängig von einer Unternehmensnachfolge/Existenzgründung eignet sich das Anwesen auch für andere Nutzungsmöglichkeiten wie z.B. als exklusives Wohnobjekt, Mehrgenerationshaus, Galerie/Ausstellung, Verkaufsgeschäft oder als Bürohaus.

Das Objekt:

Das Objekt besteht aus zwei top-gepflegten reetgedeckten Fachwerkhäusern (Restaurantgebäude  zzgl. Wohn- u. Wirtschaftsgebäude) in Alleinlage mit sehr guter Verkehrsanbindung. Die Grundstücksgröße beläuft sich auf gerundet 6.760 m2.  Ausreichend Parkmöglichkeiten für Pkw und Reisebusse sind vorhanden.

Restaurantgebäude:

  • Gesamtnutzfläche 255 m2
    • davon 188 m2 Erdgeschoss inkl. Küche u. WC-Anlagen (50 Plätze)
    • und 67 m2 Galerie (30 Plätze)
    • Verkaufstresen für Fisch- u. Fleischspezialitäten
    •  Baujahr 1992, reetgedeckt. Fachwerk mit rotem Klinker
    • Kamin , Fußbodenheizung (ölgefeuerte Zentralheizung; 15.000 Liter Tank)
    • Außenterrasse/Biergarten mit weiteren 50 Plätzen
    • Falls gewollt ist eine zusätzliche/weitere Bebauung auf Grund der Außenlage mit dem zuständigen Bauamt zu klären.

Wohn- u. Wirtschaftsgebäude:

  • Gesamtnutzfläche Wirtschaftsgebäude ca. 401m2
    • Davon Kellergeschoss 256m2 (Garage, Lager, Kühlraum, Lastenaufzug max. 400 Kg, zwei barrierefreie und befahrbare Rolltore für Warenanlieferung)
    • Erdgeschoss 145 m2 mit Verkaufsraum für Fisch, Wirtschaftsräume, Büro, Sozialraum, Sanitärbereich, Erdgasheizung mit 4.800 Liter Fassungsvermögen
    • Baujahr 1992, reetgedeckt. Fachwerk mit rotem Klinker
    • Weiter existiert ein ca. 20 Meter langes Carport
    •  5 Zimmer Dachgeschosswohnung  mit 114m2 Wohnfläche und separaten Eingang

Beide Gebäude sind massiv gebaut – es liegt kein Sanierungs-/Renovierungsstau vor.

Kundschaft:

Die Kundschaft besteht aus Stammgästen, Urlaubern und Reisebusgesellschaften. Weiter werden auch Feiern, Familienfeste oder Firmenevents bewirtet. Der Fischhandel mit Fischzucht stellt einen eigenen Betriebszweig dar.

Lage/Umfeld

  • Unmittelbare Nähe zum See mit Bootssteg und  kleinem Yachthafen
  • Entfernung zur Ostsee (Howacht) ca. 10 Km
  • Naturerholungsgebiet Kreis Plön
  • Gute Verbindung zu den nächst größeren Städten Lütjenburg (5 Km), Plön (ca. 15 Km), Landeshauptstadt Kiel (ca. 30 Km)
  • Kindergärten, sämtliche Schulen u. Ärzte in Lütjenburg vorhanden
  • Naturerholungsgebiet Kreis Plön mit diversen Seen, Stränden, Yachthäfen etc.

Die Kaufpreisvorstellung beläuft sich auf 550.000 Euro für Grundstück, Gebäude, Fischhandel und Kundenstamm. Sollte das gesamte Inventar aus Gastronomie und/oder Fischhandel übernommen werden, erhöht sich der Kaufpreis um 100.000€ (VHS), der Verkauf von einzelnen Gegenständen/ bzw. Betriebsausstattung entsprechend Ihres späteren Bedarfes ist ebenfalls möglich – alle Preise verstehen sich hier ebenfalls als „Verhandlungssache“.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Döhring Mo-Fr zwischen 9.00 – 17.00 Uhr unter den Rufnummern 04303-9287160 und  0179-2253621 oder per Mail unter info@doehring-consult.de gerne zur Verfügung. Auf Wunsch lassen wir Ihnen ein Exposé zukommen und vereinbaren gerne einen Besichtigungs/-Besprechungstermin mit Ihnen und den Eigentümern.

©DÖHRINGCONSULT

aehre